Traumfrau ansprechen – Online Dating

Tipps für Männer auf der Suche nach der Traumfrau

So erstellen Sie Ihr Profil fürs Online-Dating

Das Internet ist eine wunderbare Sache um ein Profil fürs Online-Dating zu erstellen. Es handelt sich um ein nützliches Mittel auf der Suche nach Ihrem gewünschten Lebenspartner. Viele Menschen finden es aber schwierig oder gar unmöglich, sich selbst zu beschreiben. Ihre Profile fürs Online-Dating entsprechen dann oft nicht den erwarteten Standards.

Im Allgemeinen tendiert man dazu, im Profil Dinge anzugeben, über die man normalerweise beim ersten Treffen nie reden würde. Bei der Erstellung Ihres Profils fürs Online-Dating ist es sehr wichtig, die Eigenschaften anzusprechen, die für Sie bei der Wahl eines Partners wichtig und relevant sind. Am besten vermeidet man selbstbeschreibende subjektive Sätze wie “Ich bin kreativ, loyal und ehrlich.” Jeder würde sich wohl so beschreiben. Solche Sätze sollten Sie nicht selber verfassen, sondern lieber andere darum bitten, Sie zu beschreiben.

Hier einige Tipps zur Erstellung eines Profils fürs Online-Dating:

<> Sie konzentrieren sich auf die Erstellung einer richtigen und ehrlichen Botschaft, die dem Gegenüber einen schnellen Einblick in Ihre Persönlichkeit gibt.

<> Am wichtigsten ist es zuerst, in einem Profil einfach einmal ein bisschen über sich zu schreiben. Ein gutes Profil besteht aus ca. 200 bis 250 Worten. Davon sollten Sie 150 bis 200 für eine Beschreibung von sich selbst und die restlichen 50 bis 100 Worte für eine Beschreibung des Typ Partner verwenden, nach dem Sie suchen.

<> Um Ihr Profil fürs Online-Dating zu erstellen, stellen Sie sich am besten vor, Sie würden jemanden zum ersten Mal treffen. Das kann an jedem beliebigen Ort, z.B. in einem Kaffeehaus, einer Bar in der Nähe, einer Bibliothek oder auf der Party einer Freundin sein. Denken Sie darüber nach, wie sich das Gespräch gestalten würde, und was Sie dem Gegenüber über sich erzählen würden. Ihr Dating-Profil sollte ähnlich gestaltet sein.

<> Gehen Sie sowohl locker als auch sachlich an die Erstellung Ihres Profils fürs Online-Dating heran. Sie sollten anderen konkrete Dinge über sich erzählen, aber gleichzeitig sollte Ihr Profil kein langweiliger Lebenslauf sein. Verwenden Sie ein Prise Humor, verwenden Sie Rufzeichen um gewisse Dinge zu betonen. Lassen Sie sich ein interessantes Profil einfallen und geben Sie an den entsprechenden Stellen lustige und sympathische Kommentare ein.

<> Profile fürs Online-Dating sollten auch einige Informationen zu Ihrer beruflichen Karriere und Ihren Plänen enthalten. Sprechen Sie kurz Ihre Ausbildung, frühere Jobs, ihren aktuellen Job, zukünftige Veränderungen etc. an. Stellen Sie sich einfach vor, Sie würden sich zum ersten Mal mit jemandem unterhalten. Wir sprechen doch auch über solche Themen, oder?

<> Wenn Sie Kinder haben, erwähnen Sie diese kurz in Ihrem Online-Dating Profil. Schreiben Sie wie alt sie sind und ob sie bei Ihnen leben oder nicht. Es ist nicht notwendig, sie detailliert zu beschreiben. Es ist allerdings schon wichtig, Ihren Profilbesuchern eine grobe Vorstellung davon zu geben, wie wichtig die Kinder in Ihrem Leben sind.

<> Sie sollten auch die verschiedenen Städte und Länder erwähnen, in denen Sie schon einmal gewohnt haben. Genauso Fremdsprachen, die Sie beherrschen. Weiters schreiben Sie, womit Sie sich in Ihrer Freizeit gerne beschäftigen, über Ihre Vorlieben und Abneigungen sowie Hobbys.

<> Schlussendlich möchten Sie andere wissen lassen, was Sie wollen. Seien Sie daher gründlich und genau und erwähnen Sie am Ende auch kurz Ihre Erwartungen.

Kategorie: Online Dating

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*